Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Vom 30.-bis 31. August `19 fand die 4. ADAC Landpartie Classic für Oldtimer des ADAC Berlin/Brandenburg statt. Start- und Zielort war die Landeshaupststadt Potsdam. 108 Teilnehmer mußten ihre "Schätze" am Freitag zunächst der technischen Fahrzeugabnahme vorführen bevor es auf die erste Schleife über ca. 70 km durch das Havelland ging. Der zweite Abschnitt führte am Samstag dann über ca. 160 km  durch das westliche Havelland bis nach Brandenburg und zurück nach Potsdam. Unter anderem war eine Besichtigung des Schulmuseums in Reckahn (Kloster Lehnin) vorgesehen. Hier war auch der Einsatz von Sportwarten des MC Seelow. Gabi und Dietmar Käßler waren für Einweisung der Fahrzeuge der Teilnehmer zuständig. Renate Kulicke übernahm die Stempelstelle und machte Einträge in die Bordkarten. Und ich selbst regulierte den Teilnehmerverkehr auf der Kreuzung des kleinen Ortes. Immerhin galt es über 100 Fahrzeuge auf einer engen Zufahrtsstraße ordentlich unterzubringen. Bei über 30 Grad verbrachten wir gute 4 Stunden in Reckahn bis alle Teilnehmer weiter "gewandert" sind.

(Für mehr Fotos klick hier)

Rudolf Kulicke